Vogelmeldungen vom Niederrhein

aktuelle Meldungen
Meldebogen (login)
Impressum
Sie können die Anzeige der Meldungen mit den folgenden Optionen einschränken.
Sonst werden sie in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Auswahl von Art und Kreis: einfach Anfangsbuchstaben drücken (ggf. mehrmals).
von: Kalender
bis: Kalender
Suche:
Foto Art Anz. Datum Ort Kreis, Gemeinde  
  Bergfink   1   03.12.2019   Kleve-Oberstadt   KLE - Kleve   Details  
  Mönchsgrasmücke   1   03.12.2019   Kleve-Oberstadt   KLE - Kleve   Details  
  Grünfink   1   02.12.2019   Vorst   NE - Kaarst   Details  
  Ringeltaube   1   02.12.2019   Vorst   NE - Kaarst   Details  
  Eichelhäher   1   02.12.2019   Vorst   NE - Kaarst   Details  
  Zwergsäger   1   02.12.2019   Schrolik   VIE - Nettetal   Details  
  Brautente   1   02.12.2019   Nierssee   VIE - Viersen   Details  
  Mäusebussard   1   02.12.2019   Xanten Bislicher Insel   WES - Xanten   Details  
  Tafelente   2   02.12.2019   Nettebruch   VIE - Nettetal   Details  
  Gänsesäger   9   02.12.2019   Krickenbecker Seen - Hinsbecker Bruch   VIE - Nettetal   Details  
  Kernbeißer   1   02.12.2019   Hilden-Karnap - Wasserwerk   ME - Hilden   Details  
  Pfeifente   1   02.12.2019   Krickenbecker Seen - Hinsbecker Bruch   VIE - Nettetal   Details  
  Tafelente   15   02.12.2019   Krickenbecker Seen - Glabbacher Bruch   VIE - Nettetal   Details  
  Löffelente   3   02.12.2019   Krickenbecker Seen - Glabbacher Bruch   VIE - Nettetal   Details  
  Zwergsäger   1   02.12.2019   Krickenbeck Schroliksee   VIE - Nettetal   Details  
  Löffelente   2   02.12.2019   Krickenbeck Glabbacher Bruch   VIE - Nettetal   Details  
  Erlenzeisig   3   02.12.2019   Minkel 2 Ortsrand   NE - Neuss   Details  
  Birkenzeisig   8   01.12.2019   Abteistraße   VIE - Viersen   Details  
  Grünspecht   1   01.12.2019   Schlosspark, südöstl. Ravelin (Kulturinsel)   WES - Moers   Details  
Eichelhäher - Garrulus glandarius - Vlaamse gaai

Anzahl:   1
Datum:   01.12.2019
Kreis:   WES
Gemeinde:   Moers
Ort:   Moers-Vinn, Garten zwischen Sedan- und Zahnstraße
Beobachter:   Wolfram Tacke
Kommentar:   gegen 15 h im frisch aufgestellten Futterhaus, im Gehölz und auf dem Boden zwischen den Bäumen Nahrung aufnehmend
 <<zurückweiter>> 

©2005-2019 Biologische Station Krickenbecker Seen e.V. Datenschutz

mit freundlicher Unterstützung von initial interactive